UNTERRICHT

Es ist uns ein Anliegen, den Schülern Freude am Lernen zu vermitteln. Wir fördern jedes Kind individuell nach seinen Möglichkeiten. Die Schüler sollen zu Selbständigkeit und Kreativität angeleitet werden. Wir arbeiten kindgerecht und handlungsorientiert.

PROFESSIONALITÄT

Wir fördern und fordern Leistung, nehmen uns aber in besonderer Weise lernschwächerer Schüler an (Kooperationsklasse, Sprachlernklasse, Ganztagsklassen, Vorkurs Deutsch). Wir fördern die Persönlichkeitsentwicklung und legen Wert auf einen guten mitmenschlichen Umgang. Damit schaffen wir ein gutes Lernklima. Wir unterrichten mit bewährten und modernen Unterrichtsformen. Außerdem bieten wir vielfältige sportliche und musische Zusatzangebote.

SCHULKLIMA

Wir sind eine Schule mit Kindern unterschiedlicher nationaler und sozialer Herkunft. Wir tolerieren unterschiedliche Sprachen, Religionen, Werthaltungen, äußere Erscheinungsbilder. Wir gehen offen miteinander um und respektieren die Meinungen aller. Wir legen Wert auf grundlegende Formen von Höflichkeit und gutem Benehmen. Unsere Schüler übernehmen Verantwortung durch aktive Unterstützung jüngerer oder auf Hilfe angewiesener Schüler in und außerhalb des Klassenzimmers. Unser grundlegendes Ziel ist es, dass sich Kinder, Lehrer, Eltern und Schulpersonal an unserer Schule wohl und angenommen fühlen. Wir sind eine Schulfamilie.

ERZIEHUNG

Der Bildungs- und Erziehungsauftrag soll gemeinsam von Lehrern und Eltern erfüllt werden. Weiterhin ist es uns wichtig umweltbewusstes Verhalten in der Schule anzubahnen und dieses im Alltag umzusetzen. Wir legen aufgrund unserer heterogenen Schülerschaft großen Wert auf interkulturelle Erziehung und Toleranz, um alle gleichermaßen in unsere Schulgemeinschaft zu integrieren. Unsere Schule ist daran interessiert mit allen an der Erziehung Beteiligten sowie den pädagogischen Einrichtungen zu kooperieren. Es ist uns wichtig, dass unsere Schüler soziale Umgangsformen für ein friedliches Miteinander erlernen und diese ausleben.

AUSSENBEZIEHUNGEN

Die Gerhardinger - Schule legt Wert auf Transparenz zwischen Öffentlichkeit und Schule. Wichtig ist der Informationsaustausch und die Zusammenarbeit zwischen Schule und gesellschaftlichem Umfeld (z. B. Stadt, Bücherei, Feuerwehr, Polizei, Forstamt,  Vereine)
Im Rahmen unserer Ganztagsklassen bieten wir zahlreiche Arbeitsgemeinschaften an und kooperieren dabei mit Vereinen und Kursleitern (vielfältige sportliche und musische Angebote). Ständig halten wir Kontakt zu Kindergärten und weiterführenden Schulen.

* * *